Autor: Anne Albinus

Hilfe, mein Kind triggert mich!

Was kann ich tun, wenn ich von meinem Kind getriggert werde?

Das Baby weint untröstlich, der Vierjährige rastet komplett aus, die Kleine tritt in deinen Bauch – ALLES kann den einen entspannt lassen, jemand anderes aber schlagartig zum Hochkochen bringen. Der Unterschied? Ein Traumatrigger. Was ist ein Trigger eigentlich? Was passiert in dem Moment in unserer Psyche und im Körper? Und wie können wir damit umgehen, wenn unser liebster Schatz, unser Kind, uns triggert?

Weiterlesen

toxische Beziehung

Liebe und Geborgenheit oder toxische Beziehung? Vom Unterschied zwischen Verstrickung und Verbindung

In ehrlichen Herzensverbindungen gibt es klare Grenzen: Ich bin ich und du bist du, und gemeinsam bilden wir ein angenehmes, warmes Wir. ♥

Was viele allerdings in ihrer Ursprungsfamilie erfahren, ist nicht wirklich Liebe, Fürsorge und Verbindung, sondern VERSTRICKUNG. Bei Verstrickung, bspw. zwischen Mutter und Tochter, ist die Mutter unklar in ihrer Identität und gefangen in Überlebensmechanismen. Die Tochter übernimmt dann Verantwortung für ihre Mutter und passt sich an: Sie hat vielleicht „zufällig“ die gleiche Lieblingsfarbe oder ist immer brav, um Mama nicht zu überfordern, etc.

Weiterlesen

Schlechtes Gefühl nach Ratgeberlektüre

Reifes Verantwortungsgefühl oder toxischer Druck? Wie reagierst du auf die BO-Bubble?

Willkommen in der BO-Bubble. Willkommen in der Villa Friedefreudeeierkuchenkunterbunt. Da, wo alle gewaltfrei kommunizieren, nach Lehrbuch Wutanfälle begleiten, immer leise und friedfertig sprechen, den ganzen Tag die Liebe fließt, jede(r) so viel kuscheln kann, wie er/sie will und wo NIEMAND TRAUMATISIERT wird.

Herrlich, wa?

Naja, du ahnst es schon. Völliger Bullshit.

Weiterlesen

Mütter unter sich

Warum es sinnlos ist, Kinder, Familien und Eltern zu vergleichen: Eine Geschichte

Treffen sich Mama, Mami, Mutti und Supermom…

Mama putzt ihrem Kind problemlos die Zähne. Mami ist im Straßenverkehr vollkommen entspannt. Mutti dreht jedes Mal früh beim Loskommen durch – Stress, Hektik, Schimpfen, obwohl sie das gar nicht will. Supermom hat da „echt gute Ratschläge“: Man müsse in dem Fall nur so und so…

Weiterlesen

Ich bin Anne, leidenschaftliche Schreiberin und immerfort lernende Mutter zweier Kinder. Süchtig nach anspruchsvollen Büchern und mit einer Schwäche für ausgezeichneten Schwarztee. Auf meinem Blog WELTFREMD setze ich mich seit 2019 für friedvoll-authentische Elternschaft ein und kläre über Entwicklungstrauma auf. ♥

Mamablog | WELTFREMD | Selbstreflexion für Mütter | Identitätsorientierte Psychotraumatheorie und -therapie | IoPt | Mama gut. Alles gut. | Beziehungsorientierte Familie | Entwicklungstrauma | Selbstfürsorge für Mütter

Lass uns in Kontakt bleiben


Mit ♥ gemacht von Anne. Alle Rechte vorbehalten.